IBBI …………………………………………INSTITUT BILDUNG UND BERATUNG INNSBRUCK G&S

DIPLOMLEHRGÄNGE LSB

Diplomlehrgang sozialpädagogische Beratung und Begeitung von der Kinder- und Jugendhilfe anerkannt als Mindesterfordernis für die Arbeit im Bereich KiJu-Hilfe

Wenn Sie auf das Logo klicken können Sie auf der geöffneten Webseite einen Antrag auf Bildungsgeld stellen. Anträge sind spätestens zwei Wochen nach Kursbeginn einzureichen und für jeden Kurs ist ein eigenes Formular auszufüllen >>>>>>> Die Kurskennungsnummer bekommen Sie von uns per Mail!


Neuer Lehrgang: Start September 2021 Restplätze frei

Start Septmber 2021, € 3.500,– update Förderung, (bei einer Einrichtung der Bildunggsberatung (z.B.: Arbeiterkammer) vorher verpflichtend)

Lehrgang für die fachliche Qualifikation zum Antritt des Gewerbes der Lebens- und Sozialberatung, Lehrgangsnummer ZA-LSB 222.0/2011, zertifiziert beim Fachverband der gewerblichen Dienstleister gemäß § 119 Abs 5 GewO 1994 in der Fassung der Gewerberechtsnovelle 2002, BGBl. I/111/2001

Mittwoch: 17.30– 21.30 (wöchentlich außer Schulferien) Seminarzeiten: 17.30– 21.30
Freitag 14:00 Uhr bis Samstag 18:00 Uhr (2-3  x pro Semester) und 3-4 Samstage 9:00 bis 18:00
Ort: Grabenweg 69, 2. Stock Top 24, 6020 Innsbruck – (Lageplan)

Inhalt:

  • Einführung in die Lebens- und Sozialberatung 20 h
  • Methodik 240h
  • Sozialpädagogische Diagnosen
  • Kompetenzorientierte Beratung, Gruppencoaching
  • soziales Kompetenztraining
  • Traumapädagogik
  • Traumaaufstellung nach Franz Rupert
  • Gender & Diversity
  • Soziale Systeme
  • Salutogenese
  • Resilienz, Ressourcenorientierung
  • psychische Begleitung
  • Gruppendynamik
  • Phasen der Gruppenentwicklung – Teambuilding
  • Systemische Grundlagen der Beratung
  • systemische Fragetechnik
  • Portfolio als Falldokumentation
  • Coaching (Ablauf einer Coachingeinheit, Visionsarbeit, Teilearbeit, Lebensflussarbeit …)
  • Supervision 100 h
  • Selbsterfahrung 
  • Grundlagen der Lebens- und Sozialberatung 68 h
  • Grenzen, Konflikte und Gewalt in Familien
  • projektive Testverfahren (Baumtest, Familie in Tieren, Wartegg Zeichentest, …)
  • Theoretische Grundlagen der Beratung ( Nando Belardi)
  • Übertragung-Gegenübertragung
  • Abwehrmechanismen
  • Abgrenzung zu Psychiatrie, Psychotherapie und Psychologie
  • Medizinische Grundlagen der LSB
  • psychiatrische Grundlagen der LSB
  • Vernetzung (Kninder und Jugendhilfe)
  • ambulante Begleitung
  • Krisenintervention 80 h
  • Ethik 16 h
  • BWL 16 h
  • Recht 24 h
  • 120 h Gruppenselbsterfahrung (Kompetenzen, Identität und Selbstverständnis als BeraterIn.)
  • Gesamt: 912 AE zu je 45 Minuten (= 684 h zu je 60 Minuten)

Kosten: 5 Semester, € 333,– pro Monat oder € 1.998,– pro Semester (Gesamt 30 x € 333,– = 9.990,–) ermäßigter Preis: € 9.000,- bei Anmeldung bis 30.6.2021

update Förderung € 3.500,–, Gespräch bei einer Einrichtung der Bildunggsberatung (z.B.: Arbeiterkammer) vorher verpflichtend
INFO und Anmeldung +43 699 100 32292, info@ibbi.at

kostenlose Schnuppertage ab sofort: nach telefonischer Anfrage

Start September 2021

Kosten: 5 Semester, € 333,– pro Monat oder € 1.998,– pro Semester (Gesamt 30 x € 333,– = 9.990,–)

INFO und Anmeldung +43 699 100 32292, info@ibbi.at

kostenlose Schnuppertage Anmeldung und Info wie oben: 

INFO & ANMELDUNG